Schon 1.000 Bilder in „Topothek“ – weitere historische Aufnahmen gesucht

Seit Juni 2016 steht die Wiener Neustädter „Topothek“ online zur Verfügung – und die historische Bilddatenbank wächst stetig: Vor kurzem konnten die Topothekare das tausendste Bild in die Sammlung aufnehmen: Eine Luftaufnahme, die um 1930 entstand und im Zentrum den Lehrgarten des Zehnerviertels zeigt – dort, wo später das Realgymnasium entstand.

1.000 Dokumente und Bilder zur Geschichte der Stadt Wiener Neustadt sind es nun, die durch die Mithilfe der Bevölkerung ein sich kontinuierlich veränderndes Stadtbild zeigen. Zahlreiche Wiener Neustädter stellten ihre wertvollen Unterlagen bereits zur Verfügung, wodurch so manche Lücke in der historischen Topografie geschlossen werden konnte. Damit die „Topothek“ jedoch zur lückenlosen Sammlung wird, werden auch weiterhin Fotos, Ansichtskarten, Videos und Schriftdokumente gesucht. „Ermöglichen Sie uns bitte, einen Scann oder ein Repro anzufertigen und stellen Sie ihre Schätze für dieses Projekt zur Verfügung. Ganz besonders würden wir uns über jegliches Foto- und Dokumentenmaterial sowie über Objekte betreffend die historische Mobilität freuen - Wiener Neustädter Lokomotivfabrik, Österreichische Daimler Motorenwerke, Flugzeugerzeugung, Flugfelder und Flugbetrieb, Bahn, Wiener Neustädter Kanal, Fahrrad und Radfahrvereinigungen, Kfz-Gewerbe, etc. Helfen Sie uns, diese Raritäten zu bergen, zu sichern und zugänglich zu machen“, bittet Dr. Gerhard Geissl, Leiter des Wiener Neustädter Stadtarchivs, die Wiener Neustädter auch weiterhin um Unterstützung.

Wer entsprechende Unterlagen besitzt oder sich für das Projekt interessiert und aktiv mithelfen möchte, kann sich dabei an eine der folgenden Adressen wenden:

  • Stadtarchiv Wiener Neustadt

Wiener Straße 63, A2700-Wiener Neustadt,

Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8 bis 12 und 13 bs 16 Uhr

Tel: 02622 / 373-955, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Topothekar Manfred Lechner

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                  

Tel: 0664 / 5068368

  • Topothekar Prof. Franz Pinczolits

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                        

Tel: 0664 / 4534980

  • Topothekar DI Helmuth Nussbaumer

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!            

  • Topothekar Dr. Hermann Mayrhofer

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!