„Aqua Nova“ ist am 1. und 2. April wieder Schauplatz des Triumph-Meetings

Am 1. und 2. April 2017 ist die Wiener Neustädter „Aqua Nova“ wieder Austragungsort eines großen Schwimmwettbewerbs. Dieses Mal gastieren die besten Schwimmerinnen und Schwimmer aus Österreich und verschiedenen Nachbarländern beim 34. Internationalen Triumph-Meeting.

Bei diesem traditionellen Meeting werden in diesem Jahr auf 27 Strecken Entscheidungen fallen. Es sind sowohl Schwimmerinnen und Schwimmer der allgemeinen als auch der verschiedenen Nachwuchs-Klassen am Start.

Aufgrund der Veranstaltung ist der Sportbereich gesperrt. Der Erlebnis- und Saunabereich ist geöffnet, es kann aber wegen der zu erwartenden hohen Teilnehmerzahlen der Sportwettkämpfe zu längeren Wartezeiten kommen.

Für Zuschauer der Schwimmbewerbe ist der Eintritt übrigens frei!

Wiener Neustadt, 9. März 2017