Erfolgreicher Jahresabschluss der wnsks GmbH – rund 2,5 Millionen Gewinn!

Nach der Stadt selbst hat nun auch die Tochtergesellschaft wnsks GmbH einen positiven finanziellen Jahresabschluss 2016 vorgelegt.

Nach Steuern ergab sich ein Gewinn von rund 2,5 Millionen Euro. Auch andere Kennzahlen zeigen ein positives Bild.

Aufsichtsratsvorsitzender Stadtrat DI Franz Dinhobl zum Ergebnis: „Allen Unkenrufen zum Trotz hat die wnsks ein hervorragendes Jahr 2016 gehabt. Durch gezielte Maßnahmen in allen Bereichen – vom Personalmanagement über den Einkauf und die Logistik bis hin zu verkaufsfördernden Schritten sowie dem Finanzmanagement generell – haben sich alle relevanten budgetären Kennzahlen positiv entwickelt. Der Jahresgewinn von rund 2,5 Millionen Euro gibt Anlass zu großer Freude. Wir werden darauf aufbauen und die wnsks auch in Zukunft auf diesem erfolgreichen Weg weiterentwickeln. Mein Dank gilt an dieser Stelle den beiden Geschäftsführern sowie dem gesamten Team der Gesellschaft!“

Kennzahlen im Detail

  • Jahresgewinn nach Steuern: 2.457.717,78 Euro
  • Eigenmittelquote: 27,57%
  • fiktive Schuldentilgungsdauer: 7,2 Jahre

Wiener Neustadt, 19. Mai 2017